Gedächtnistraining für Erwachsene

Wie unter Punkt Gedächtnistraining schon ausgeführt, ist Gedächtnistraining für jeden wichtig! Eine gemischte Gruppe hat viele Vorteile: "Jung und alt", "Berufstätige und Hausmänner", "Mütter und Söhne" können sich austauschen, voneinander profitieren.

 

Aber manchmal möchte man vielleicht einfach in einer Gruppe Gleichgesinnter sein und sein Gedächtnis auf Trab bringen und dabei über die eine oder andere, ganz spezielle Problematik sprechen.

 

Ich halte gerne Gedächtnistrainings ab, die sich auf solche "Gleichgesinnungen" sehr gut abstimmen lassen.

 

Gedächtnistraining, speziell für "ältere Menschen"

Gedächtnistraining, speziell für "Mütter"

Spezialgruppe "Zurück in den Beruf" für Hausfrauen, Hausmänner und Wiedereinsteiger

Sie hatten eine berufliche oder eine sogenannte "kreative Schaffenspause", sind auf Arbeitssuche oder wollen wieder einsteigen? Auch das ist der beste Zeitpunkt, sein Gedächtnis wieder fit zu machen und auf die beruflichen Anforderungen einzustellen.

Gedächtnistraining, speziell innerhalb oder nach Therapien bei Erkrankungen (z.B. nach Chemotherapie, Bestrahlung etc.)