Seminare:

Teilnehmerstimmen: Was hat Ihnen besonders gut gefallen?

"Interessant, lebhaft, humorvoll präsentiert - viele verschiedene Themen, beruflich gut umsetzbar, auch im privaten Bereich anwendbar,  interessante Themen, die das Allgemeinwissen erweitern"

 

"Abwechslungsreiches, spontanes und kompententes Training mit viel Begeisterung und Praxisnähe umgesetzt, hohe Teilnehmerorientierung" 

 

aus: unternehmensinternes Training als Vorbereitung zum EBC*L, Stufe B (BWL 2)

Die Welt des Marketing – Einführung in das Marketing (für Nicht-Marketingfachleute)

Zielgruppe:

Nicht-Marketingfachleute, TechnikerInnen, AkademikerInnen aus nicht-betriebswirtschaftlichen Fachrichtungen, MitarbeiterInnen aus allen Unternehmensbereichen, die Marketingthemen verstehen und/oder in ihren Bereich einbeziehen wollen, NeueinsteigerInnen in den Marketingbereich

Inhalte:

Grundlagen des Marketing, „Marketingsprache“ (USP, CI etc.), Produktpolitik, Preispolitik, Kommunikationspolitik, Distributionspolitik – Marketing Mix u.a.

Ziel:

Zusammenhänge und Möglichkeiten im Marketing verstehen und umsetzen, die „Marketingsprache“ entdecken und vernetztes Marketingdenken entwickeln.

Dauer:

20 UE

 

BWL 2: Betriebswirtschaft: Businessplanerstellung, Marketing, Verkauf, Projektmanagement, Investitionsrechnung, Finanzplanung und Finanzierung

Zielgruppe:

TeilnehmerInnen mit gutem Grundwissen der Betriebswirtschaft (zB AbsolventInnen von „Betriebswirtschaft – Kernwissen“), Office-MitarbeiterInnen, TechnikerInnen, JuristInnen, AbsolventInnen nicht-kaufmännischer Studien, WiedereinsteigerInnen sowie alle interessierte „Nicht-BetriebswirtInnen“ (mit gutem Grundwissen!)

Inhalte:

Businessplanerstellung (Inhalte, Ziele, Methoden und Instrumente), Marketing, Verkauf, Investitionsrechnung, Finanzplanung, Finanzierung

Ziel:

Ausbau der Grundlagen der BWL um die o.a. Themenbereiche. Die Absolvierung der Prüfung zum EBC*L (Stufe B) nach folgendem Selbststudium ist gegeben bzw. kann auf Wunsch im Unternehmen erfolgen (bei Buchung für eine ganze Gruppe zB durch ein Unternehmen).

Vorkenntnisse: Basis- und Kernwissen der BWL

Dauer: ca. 70  UE

BWL 1: Betriebswirtschaft: Kernwissen

Zielgruppe:

TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen bzw. Basiswissen in der Betriebswirtschaft, zB mit kaufmännischer Ausbildung, Office-MitarbeiterInnen, TechnikerInnen, JuristInnen, AbsolventInnen nicht-kaufmännischer Studien, WiedereinsteigerInnen sowie alle interessierte „Nicht-BetriebswirtInnen“, ExistenzgründerInnen

 

Ziel:

Vollständiger Überblick über alle wesentlichen Themen der Betriebswirtschaft (theoretischer Input und praktische Übungen), Hilfe zur kompetenten Kommunikation und wirtschaftlichem Handeln. Die Absolvierung der Prüfung zum EBC*L (Stufe A) nach folgendem Selbststudium ist durch die Absolvierung dieses Kurses gegeben bzw. kann auf Wunsch im Unternehmen erfolgen (bei Buchung für eine ganze Gruppe zB in einem Unternehmen).

Inhalte:

Unternehmensziele und Kennzahlen, Bilanzierung, Kostenrechnung, Wirtschaftsrecht

Dauer: ca. 50 UE          

Vorkenntnisse: geringe Basiskenntnisse bzw. Überblick über die BWL